Barbara Lah – Wer bin ich?

Das Buch schreiben, das sie selber gerne lesen möchte. Genau darum ging es, als Barbara Lah sich an den Laptop zu setzte. Keine klischeehaften Liebesromane und vorhersehbaren Krimis. Nach zahlreichen Reisen, einer Ausbildung im Hotel und einem Studium der Afrikawissenschaften erschien 2020 ihr erster Roman. Endlich angekommen, mit zwei Kindern, einem Hund, fünf Vögeln, zwei Katzen und 14 Fischen lebt und arbeitet sie nun in Berlin und schreibt Liebesgeschichten, für Leute die Schnulzen nicht leiden können und Krimis für nicht-Krimileser.