Mitmachen?

Diese Aktion ist für Autoren natürlich wieder kostenfrei. Ich sehe in der Aktion die Möglichkeit, den Buchverkauf vor Weihnachten noch zu steigern.

Diesmal können auch Selfpublisher von Ratgebern und Büchern, die sich außerhalb von belletristischem Schreiben ansiedeln, mitmachen.

Eingestellt werden dürfen Beiträge zur Werbung für eigene Bücher, mit Kontaktdaten usw. Blogbeiträge mit thematischen Angeboten, Hinweisen auf Schreibwettbewerbe und Gewinnspiele.

Verhaltensregeln

Ich verlasse mich zwar weitgehend auf die Zuverlässigkeit der Autoren hier, werde aber auch nicht davor zurück scheuen, Inhalte zu löschen, wenn sie rassistisch, extremistisch, sexistisch oder beleidigend sind, Benutzerrollen zurückzustufen, wenn gegen die Regeln verstoßen wird oder mir offensichtlich fehlende Kenntnisse im Umgang mit WordPress auffallen. Im schlimmsten Fall, werde ich auch Accounts löschen, hoffe aber, dass es dazu nicht kommen muss.

Seit der zweiten Messe, gilt es ja, sich selbst anzumelden und die Inhalte einzupflegen. Hier ist wichtig, dass ihr die Beiträge selbst so anlegt, dass sie nicht vor Messebeginn freigeschalten werden. Notfalls veröffentlicht sie nicht, sondern legt Entwürfe an und ich gebe das Datum dann so ein, dass es automatisch zu einem bestimmten Zeitpunkt erscheint.

Denkt dran, wenn alles am 1.3. erscheint, geht ganz viel unter. Ich selbst halte es so, dass ich 3 bis 5 Beiträge anlege und die zeitversetzt freischalte.

Bei Fragen rund um Technik, Ablauf und Inhalt, einfach melden.