Eine eigene Webseite als Autor

Du siehst – Messen werden online durchgeführt. Aktuell notgedrungenerweise, aber ich bin mir sicher, dass dies Bestand haben wird. Denn ehrlich gesagt, ist es eine sehr preisgünstige Möglichkeit für so eine Veranstaltung. Nicht alle, erlauben ein kostenfreies Mitmachen, wie wir. Aber das hat sicher auch seine Gründe. Wir sehen solche Aktionen als eine Möglichkeit, euch etwas mehr als ein Belegexemplar zurück zu geben, für eure schönen Beiträge, die ihr uns einsendet. Ach bei dieser Gelegenheit … Die Ausschreibungsthemen für 2021 stehen fest und sind auf der Textgemeinschaft unter Mitmachaktionen einzusehen.

Zurück zu deiner Webseite: Es geht fast nicht mehr ohne. Wer einen Verlag hat, bekommt dort oft die Möglichkeit, eine Autorenwebseite einrichten zu lassen. Facebook bietet auch die Chance, dies als Webseite zu nutzen. Trotzdem, ist die Frage, ob es nicht besser ist, seine eigene Domain zu haben. Also www.namedesautors.de …

Dass dies für ein kleines Geld geht, haben wir auf der Hauptseite der TG bereits erklärt. Die Vorteile liegen auf der Hand. Es mischt niemand mit (Verlag) und du bist nicht an einen Datenfresser wie Facebook gebunden. Natürlich stehen deine Dateien im Internet auf einem Server, aber du hast zumindest in der Hand, dass alles gelöscht ist, wenn du es löschst.

Bild von Katrina_S auf Pixabay

Ich rate nach wie vor zu Lima City, nicht nur, weil ich dich werben möchte. Ich würde dies nicht tun wollen, wenn ich nicht so zufrieden wäre. Eine Domain kostet im Jahr nur 7,99 Euro. Wenn du für mehrere Jahre im Voraus kaufst, wird es immer preiswerter. Ab 5 Jahren (ca. 32 Euro) und länger, kostet dich die Webseite nur noch 53 Cent im Monat. Du musst auch nichts kündigen. Läuft es nicht so gut und du wendest dich anderen Dingen im Leben zu, dann kannst du ganz entspannt bleiben, weil die Vertragslaufzeit sich nicht verlängert, sondern einfach endet.

Knallerangebot – nur gültig bis 31.08.2020

Natürlich ist mir auch klar, dass nicht jeder so gern an Webseiten herum bastelt wie ich. Daher biete ich für begrenzte Zeit an, dir eine einfache Autorenwebseite einzurichten, mit Texten und Informationen, die du mir stellst. Inklusive einem Jahr Laufzeit bei Lima-City berechne ich dafür nur 300 Euro. Die Fertigstellung erfolgt innerhalb von 2 Tagen nach Lieferung der Infos und Bilder.

Ich richte dir eine Mailadresse bei der Textgemeinschaft ein, unter der ich dich registriere. Nach Fertigstellung, kannst du die Mail und das Kennwort abändern und hast alleinigen Zugriff auf alles.

Interesse daran? Dann schreib mir eine Mail! verlag ….@… textgemeinschaft.de